WILL Summit
2019

Home > Veranstaltungen > Women in legal Leadership Summit 2019

Nächster Termin:

Ort

Scandic Hotel
Wilhelm-Leuschner-Straße 44,
60329 Frankfurt am Main

Datum

Vorabend

03. April 2019

Kongresstag

04. April 2019

Ansprechpartner

Veranstaltungsmanagement
Nina C. Wagner
Mitglied der Geschäftsleitung
dfv Association Services GmbH
Telefon: +49 (0)69 2475 463-60
Fax: +49 (0)69 2475 463-65
E-Mail senden

Top Themen

Diskussion: Relevanz des sozialen und kulturellen Hintergrunds für eine erfolgreiche juristische Karriere

Diskussion: Erfolgreiche Karrierewege und ihre Unterstützer

Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht und Markenrecht: Update und aktuelle Entwicklungen

Mentoring – gemeinsam zum Erfolg

Neue Arbeitszeitmodelle zur Eröffnung neuer Karrierewege

Männersprache, Frauensprache – ein Exkurs aus Sicht einer Kommunikationsexpertin

 

Das vollständige Programm folgt in Kürze

Programm

ab 18.00 Uhr

Ankunft der Gäste, Begrüßung & Sektempfang

19.00 – 20.00 Uhr

Diskussionsrunde

„Inwieweit ist der persönliche Hintergrund Hürde und Chance zugleich, um eine erfolgreiche juristische Karriere zu verwirklichen.“
Annette von Wedel, Inhaberin, Annette von Wedel Consulting
Viktor Siwzow, Senior Legal Counsel, ARLANXEO Deutschland GmbH
Dr. Julia Lorenz, Legal Counsel, Holtzbrinck Publishing Group
Stephanie Becker, Syndikusrechtsanwältin, Viridium Group GmbH & Co. KG

Moderation: Christiane Dahlbender, Associate General Counsel Compliance EMEA & Global Sales, Mars Inc.; FG-Leitung All4Women

ab 20:00 Uhr

Get-together

09.00 – 09.15 Uhr:

Begrüßung
Götz Kaßmann, General Counsel, Schüco International KG, BUJ-Präsident

 

09.15 – 10.15 Uhr

Paneldiskussion „Erfolgreiche Karrierewege und ihre Unterstützer“
Melanie Nardo, Senior Vice President & General Counsel, Coty Germany GmbH
Dr. Christine Graf, Leiterin Bewegungs- und Gesundheitsförderung, Deutsche Sporthochschule Köln
Hubertus Kolster, Managing Partner, CMS Deutschland
Eberhard von Klinggräff, Chefjustiziar & Chief Compliance Officer, Beiersdorf AG
Truc Peemöller, Director Business Law Contracts, Beiersdorf AG
Shanna Dshunussowa, Juristin/stellv. Geschäftsführerin, Bauernverband Schwäbisch Hall Hohenlohe Rems e.V.
Anne-Marie Poliquin, General Counsel, Neogia
Moderation: Christiane Dahlbender, Associate General Counsel Compliance EMEA & Global Sales, Mars Inc.; FG-Leitung All4Women

10.15 – 10.45 Uhr

Kaffepause

10.45 – 11.20 Uhr

Wettbewerbsrecht – aktuelle Rechtsprechung und Herausforderungen

Dr. Heike Blank, Partnerin, CMS Deutschland

 

 

11.20 – 12.05 Uhr

Markenrecht – aktuelle Rechtsprechung und Herausforderungen

Dr. Verena Hoene, LL.M, Partnerin, Heuking Kühn Lüer Wojtek

 

 

12.05 – 12.40 Uhr

Arbeitsrecht – aktuelle Rechtsprechung und Herausforderungen

 

 

12.40 – 13.30 Uhr

Mittagpause

13.30 – 14.30 Uhr

Praxisbericht mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle / work-life@telekom

Jutta Schindera, Leiterin Compensation & Benefits, Deutsche Telekom AG

14.30 – 15.00 Uhr

Kaffeepause

15.00 – 15.45 Uhr

Leadership

Dr. Lena Lindemann, Leiterin Arbeitsrecht und Mitbestimmung, ERGO Group AG

15.45 – 16.30 Uhr

Männersprache, Frauensprache – ein Exkurs aus Sicht einer Kommunikationsexpertin

Isabel Garcia, Kommunikationsexpertin

Nina C. Wagner
Mitglied der Geschäftsleitung / Director
Telefon: +49 (0)69 2475 463-68
Fax: +49 (0)69 2475 463-65
E-Mail senden

 

Ausstellung & Sponsoring:
Katrin Kortmann
Sales Director
Telefon: +49 (0)6174 2553-78
Fax: +49 (0)6174 2553-79
E-Mail senden

 

Referenten

Becker_Stephanie
Stephanie Becker

Syndikusrechtsanwältin, Viridium Group GmbH & Co. KG

Stephanie Becker ist Rechtsanwältin und Syndikusrechtsanwältin. Seit Juli 2014 ist sie als Legal Counsel in der Rechtsabteilung der Viridium Gruppe (ehemals Heidelberger Leben Gruppe) mit den Schwerpunkten Wirtschaftsrecht, IT-Recht und Versicherungsrecht tätig. Im November 2017 hat sie ihren Master (LL.M.) an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster in Mergers & Acquisitions erfolgreich abgeschlossen. Aktuell absolviert sie ihren Fachanwaltslehrgang in Handels-und Gesellschaftsrecht. Stephanie Becker spricht fließend Englisch und Spanisch.
Seit September 2017 engagiert sie sich aktiv als Mitglied im Kernteam der neu gegründeten Gruppe all4women@buj.

Dr. Heike Blank, Partnerin, CMS Deutschland
Dr. Heike Blank

Partnerin, CMS Deutschland

Shanna Dshunussowa, Juristin, Bauernverband Schwäbisch Hall Hohenlohe Rems e.V.
Shanna Dshunussowa

Juristin, Bauernverband Schwäbisch Hall Hohenlohe Rems e.V.

Shanna Dshunussowa ist Juristin und stellvertretende Geschäftsführerin beim Bauernverband Schwäbisch Hall, Hohenlohe,Rem e.V. Neben dem Fokus auf dem Bereich des Agrarrechts , umfasst ihre Tätigkeit über diesen hinaus jedoch ein noch viel weiteres Spektrum, welches sich von Zivilrecht über Strafrecht bis hin zum Verwaltungsrecht ausdehnt. Geboren und aufgewachsen in Berlin, hat sie in Greifswald studiert und ihr Referendariat und zweites Staatsexamen in Rostock absolviert. Während ihrer Schullaufbahn sowie einem Teil der Studienzeit (20 Jahre), hat sie Leistungssport im Bereich Eiskunstlaufen -genauer Synchroneiskunstlaufen- ausgeübt, was bis zum 5. Platz der Weltmeisterschaft gereicht hat. Ihren Namen verdankt sie ihrem Vater, der in Kasachstan geboren ist.

Christiane Dahlbender

Associate General Counsel Compliance EMEA & Global Sales, Mars Inc.

Christiane Dahlbender ist seit April 2011 als Associate General Counsel für die Rechtsabteilung der Mars Inc. tätig. Ihre Zuständigkeit erstreckt sich auf die Beratung des Europäischen Food Segments, sowie die juristische Betreuung der Mars Gesellschaften in Deutschland und Holland im Hinblick auf die Segmente Petcare, Chocolate und Drinks. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt im Wettbewerbs-, Lebensmittel- und Kartellrecht. Vor ihrer Tätigkeit für Mars Inc. verantwortete Christiane Dahlbender die Rechtsabteilung von Sara Lee Inc. für die DACH-Region. Christiane Dahlbender studierte an der Universität zu Bonn und der L’Université de Lausanne.

 

Isabel Garcia
Isabel Garcia

Kommunikationsexpertin

Isabel García ist eine der bekanntesten Kommunikationsexpertinnen in Deutschland. Ihr Motto ist: Gut reden kann jeder. Wenn er seinen eigenen Weg findet. Diese Überzeugung beflügelte sie schon lange. Nach ihrem Gesangsausbildung kam sie zum Radio und ihr war klar: sie will ihren eigenen Stil finden, der übliche Klamauk liegt ihr nicht. Im Anschluss bot sie offene Rhetorikkurse an, in denen jedermann wöchentlich seine Rhetorik verbessern konnte, teilweise über ein halbes Jahr und länger. Die Inhalte flossen in ihr Hörbuch „ICH REDE. Kommunikationsfallen und wie man sie umgeht“, das sie im Eigenverlag herausgab, und das mit 95.000 Exemplaren eines der erfolgreichsten Hörbücher wurde.

Und noch heute treibt sie die Überzeugung: Jede Führungskraft, jeder Mitarbeiter kann seinen Weg finden – und andere begeistern. In ihren Vorträgen, Trainings und Einzelcoachings ist sie nah an ihren Zuhörern, ermuntert, begeistert, zeigt Alternativen. Sie bringt zum Lachen, Nachdenken und Anpacken. Denn: Gut reden – das kann jeder.

Prof. Dr. Christine Graf
Prof. Dr. Christine Graf

Prof. Dr. Christine Graf, Leiterin Bewegungs- und Gesundheitsförderung, Deutsche Sporthochschule Köln

Ärztin und Dozentin an der Deutschen Sporthochschule Köln, Leiterin der Abteilung Bewegungs- und Gesundheitsförderung; Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention.

Wissenschaftliche Schwerpunkte: Gesundheitsförderung in allen Altersgruppen; Bekämpfung von Bewegungsmangel und Übergewicht.

Dr. Verena Hoene
Dr. Verena Hoene, LL.M

Partnerin, Heuking Kühn Lüer Wojtek

Götz Kaßmann

BUJ-Präsident, Chefsyndikus/Chief Compliance Officer
Schüco International KG

Götz Kaßmann ist seit 2007 als General Counsel verantwortlich für den Bereich Recht und Patente der Schüco International KG. Seit 2013 ist er zudem Chief Compliance Officer. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahre 1998 sammelte er erste Konzernerfahrungen bei der ESSO AG in Hamburg, wo er 1995 seine berufliche Laufbahn als Syndikus in der zentralen Rechtsabteilung begann.

Götz Kaßmann ist seit 2013 Mitglied des Präsidiums des Bundesverbandes der Unternehmensjuristen e.V., seit 2017 als Präsident.

 

Dr. Hubertus Kolster
Dr. Hubertus Kolster

Managing Partner, CMS Deutschland

Dr. Lena Lindemann

Leiterin Arbeitsrecht und Mitbestimmung, ERGO Group AG

 

Dr. Julia Lorenz

Legal Counsel, Holtzbrinck Publishing Group

Julia Lorenz ist seit 2017 in der Konzernrechtsabteilung der Holtzbrinck Publishing Group tätig. Dort berät sie in den Bereichen Intellectual Property, IT-Recht sowie Datenschutzrecht. Zuvor war sie Mitglied des Legal Teams der Star Alliance Services GmbH. Ihre Karriere begann Julia Lorenz im Legal Department eines amerikanischen Unternehmens der Modebranche sowie als Justiziarin eines international tätigen Unternehmens.

Melanie Nardo
Melanie Nardo

Senior VP & General Counsel, Coty Germany GmbH

Melanie Nardo ist seit 2017 General Counsel der Coty Luxury Sparte. Dort sitzt sie im Leadership Team von Coty Luxury und berät in den gesamten rechtlichen Bereichen, insbesondere Licensing, Selective Distribution, Vertragsrecht, Marketing & Sales und Wettbewerbsrecht. Zuvor war sie im Legal Team von Mars und Vodafone. Sie began ihre Karriere bei Freshfields in London. Melanie Nardo wohnt mit ihrer Familie in Paris.

Truc Preemoeller
Truc Peemöller

Director Business Law Contracts, Beiersdorf AG

 

Truc Peemöller ist seit August 2006 als Syndikusrechtsanwältin für die Konzern-Rechtsabteilung der Beiersdorf AG tätig. Seit August 2013 leitet sie den Bereich Business Law Contracts. Ihre Zuständigkeit erstreckt sich auf die rechtliche Beratung sämtlicher Fachfunktionen der Beiersdorf AG und der deutschen Tochtergesellschaften in allen Fragen des allgemeinen Wirtschaftsrechts.

Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte Truc Peemöller an der Universität Hamburg.

Anne-Marie Poliquin
Anne-Marie Poliquin

General Counsel, Neogia

Jutta Schinder (c) Deutsche Telekom AG
Jutta Schindera

Leiterin Compensation & Benefits, Deutsche Telekom AG

Die Rechtsanwältin und Syndikusanwältin verfügt über eine langjährige HR-Erfahrung im Telekommunikationssektor. In unterschiedlichen Funktionen und Führungspositionen war sie u.a. verantwortlich für die Bereiche Arbeitsrecht, Konditionen und Sozialpartnermanagement.

Seit 2016 verantwortet sie in der Deutschen Telekom AG den nationalen Teil im Bereich Compensation & Benefits, wozu auch das Themengebiet Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben gehört.

Viktor Siwzow
Viktor Siwzow

Senior Legal Counsel, ARLANXEO Deutschland GmbH

Eberhard von Klinggräff
Eberhard von Klinggräff

General Counsel/Chief Compliance Officer, Beiersdorf AG

Eberhard von Klinggräff ist seit 2001 bei der Beiersdorf AG in der Konzern-Rechtsabteilung tätig. Von 2001 bis 2012 war er für den Teilbereich Contract & Business Law verantwortlich; seit 2013 leitet er den Funktionsbereich Corporate Legal Affairs & Compliance Management global als General Counsel und Chief Compliance Officer. In dieser Funktion baute er in den letzten 5 Jahren für den Konzern eine globale Rechtsabteilung auf. Vor seinem Eintritt bei Beiersdorf war Eberhard von Klinggräff 3 ½ Jahre beim Verband der Chemischen Industrie e. V. als Referent für Technik und Umwelt tätig. Zuvor studierte er in Göttingen, Freiburg i. Brsg. und Hannover Rechtswissenschaften.

Annette von Wedel
Annette von Wedel

Inhaberin, Annette von Wedel Consulting

Annette v. Wedel ist Inhaberin des Beratungsunternehmen ANNETTE VON WEDEL CONSULTING, das sie in 2018 gegründet hat.

Sie hat Betriebswirtschaft an der Universität Göttingen und der TU Berlin studiert sowie an der London School of Economics einen Master erworben. Nach dem Studium arbeitete sie einige Jahre als Unternehmensberaterin. 2001 wechselte sie zur Deutschen Bahn AG. Hier arbeitete sie zunächst in verschiedenen Projekt- und Teamleitungsfunktionen der Konzernstrategie, war dann Leiterin der Personalstrategie und zuletzt bis 2018 Leiterin Diversity Management, mit direkter Berichtslinie an den Personalvorstand.

Annette v. Wedel ist verheiratet und hat 2 Kinder.

 

Anreise & Unterkunft

Veranstaltungsort:

Scandic Hotel

Wilhelm-Leuschner-Straße 44
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069 9074590

Reservierung – limitiertes Zimmerkontingent:

Solange der Vorrat reicht steht unter dem Stichwort BSOR010419 ein Zimmerkontingent im Scandic Hotel Frankfurt zur Verfügung. (167,00 EUR pro Nacht inkl. Frühstück).

Hier buchen

Anmeldung


BUJ-Vorzugspreis 290,- € netto (Frühbucherrabatt bis 15.02.2019, statt 490€) *: Für Unternehmensjuristen, die Mitglied im Bundesverband der Unternehmensjuristen (BUJ) sind oder Mitglied werden wollen.

Normalpreis 690,-€ (netto)*: Für Unternehmensjuristen, die kein Mitglied im Bundesverband der Unternehmensjuristen (BUJ) sind.




Anmeldebedingungen:

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Buchungsbestätigung sowie eine Rechnung von der dfv Association Services GmbH. Sollten Sie nach Anmeldung nicht teilnehmen können, so können Sie einen Ersatzteilnehmer nennen, der BUJ-Mitglied i.S.d. Satzung ist oder als festangestellter Jurist im Unternehmen tätig ist, ohne dabei Dritte zu beraten. Können Sie keinen Ersatzteilnehmer nach den genannten Voraussetzungen stellen, können Sie Ihre Anmeldung schriftlich beim Veranstalter stornieren: dfv Association Services GmbH, Friedrichstraße 4, 60323 Frankfurt am Main, kongress@buj.net. Bei schriftlicher Stornierung bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100,- Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.) pro Person erhoben. Danach müssen wir die Teilnahmegebühr in voller Höhe berechnen. Maßgeblich ist jeweils der Eingang der Mitteilung an uns.

* Die Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlich geltenden MwSt. In der Kongressteilnahmegebühr ist enthalten: Teilnahme am Kongressprogramm sowie Verpflegung in den Tagungspausen.


MwSt:

Summe:

Ansprechpartner

dfv Association Services GmbH
Ein Unternehmen der dfv Mediengruppe
Friedrichstraße 4
60323 Frankfurt am Main

 

Geschäftsstelle

Email: kongress@buj.net
Telefon: +49 (0)69 2475 463-0
Fax: +49 (0)69 2475 463-65

Veranstaltungsmanagement
Telefon: +49 (0)69 2475 463-68
Fax: +49 (0)69 2475 463-65
E-Mail senden

 

Ausstellung & Sponsoring:
Katrin Kortmann
Sales Director
Telefon: +49 (0)6174 2553-78
Fax: +49 (0)6174 2553-79
E-Mail senden

 

Impressionen 2018

X