Fachgruppe
Corporate

Home > Über uns > Fachgruppen > Corporate

Corporate

Zielsetzung der Fachgruppe ist der Austausch unter den Syndici zu gesellschaftsrechtlichen Themen im weitesten Sinne. Die Fachgruppe ist bestrebt, sich bundesweit und darüber hinaus als Sprachrohr gesellschaftsrechtlich relevanter Sachverhalte auf Unternehmensebene zu etablieren.

Fachgruppenleitung

DR. PETER HENNKE

Senior Vice President,
Law Department, Corporate,
Regulatory & Litigation
Fresenius Medical  Care AG & Co. KGaA

 

Dr. Peter Hennke ist seit 2004 bei Fresenius Medical Care, dem weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit chronischem Nierenversagen, tätig und verantwortet dort als Senior Vice President den Bereich Corporate, Regulatory & Litigation der Rechtsabteilung. Seit 2013 leitet er die Fachgruppe Corporate des BUJ. Herr Dr. Hennke studierte Rechtswissenschaften an der Universität in Augsburg und legte dort auch sein Zweites Juristisches Staatsexamen ab. Begleitend zu seinem Referendariat war er zunächst für eine mittelständische Rechtsanwaltskanzlei tätig, bevor er nach einer Zwischenstation in der Rechtsabteilung der Bausparkasse Schwäbisch Hall im Jahr 2000 zur Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG wechselte. Berufsbegleitend promovierte er auf dem Gebiet des Aktienrechts und erwarb er den Titel des Fachanwalts für Steuerrecht. Sein beruflicher Werdegang wurde durch Aufenthalte an der INSEAD Business School, Fontainebleau, sowie an der Harvard Business School, Boston, und an der St. Galler Business School abgerundet.

DR. VOLKER KREUZIGER

Leiter Bereich Recht und Compliance,
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG

Dr. Volker Kreuziger ist Chefsyndikus und Chief Compliance Officer der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG. Nach Studium und Promotion begann er 1998 seine berufliche Laufbahn in der Rechtsabteilung der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Er war dort schwerpunktmäßig mit der Betreuung von firmeninternen Auslagerungen sowie Gründungen von ausländischen Bausparkassen befasst. So gestaltete er unter anderem die Gründung einer Bausparkasse in China und Rumänien. Generell oblag ihm die rechtliche Betreuung der Auslandsgesellschaften der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Seit 2004 ist er Leiter der Rechtsabteilung und seit 2011 Chief Compliance Officer der Bausparkasse Schwäbisch Hall.

Corporate Summit

Ort

München Marriott Hotel

Berliner Strasse 93
80805 München
Telefon: 089 3600 2737
e-Mail: muenchen.marriott@marriotthotels.com
www.marriott-muenchen.de

Datum

Vorabend

24. Oktober 2018

 

Kongresstag

25. Oktober 2018

Ansprechpartner

Nina C. Wagner
Mitglied der Geschäftsleitung/Director
Telefon: +49 (0)69 2475 463-68
Fax: +49 (0)69 2475 463-65
E-Mail senden

X