unternehmensjurist

unternehmensjurist

Home > Medien > Unternehmensjurist

Fach- und Verbandsmagazin des BUJ

unternehmensjurist …

ist das führende juristische Praxismagazin für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rechtsabteilungen von Unternehmen, Institutionen und Körperschaften. Es wendet sich auch an Rechtsanwälte in Wirtschaftskanzleien und an andere interessierte Juristen. Es erscheint sechsmal jährlich mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren pro Ausgabe.

unternehmensjurist …

ist das offizielle Mitgliedermagazin des Bundesverbandes der Unternehmensjuristen (BUJ), der mit mehr als 2.300 Mitgliedern aus mehr als 1.000 Unternehmen größten unabhängigen Interessenvertretung für diese hochwertige Zielgruppe. Knapp 30 Prozent aller BUJ-Mitglieder zählen zur ersten Führungsebene (Vorstand, General Counsel, Leiter Recht, Head of Legal).

unternehmensjurist …

bietet auf 92 Seiten interessante und nutzwertorientierte Nachrichten, Beiträge und Interviews. Trends und Hintergründe zu aktuellen Themen werden zeitnah aufgegriffen und praxisrelevant aufbereitet. Im Mittelpunkt der Berichterstattung steht dabei stets der Unternehmensjurist. Zahlreiche Hinweise zu attraktiven Events und Aktivitäten im Verbandsumfeld runden das journalistisch hochwertige Magazin ab.

Zahlen und Fakten

Publikationen

8.000

Exemplare pro Ausgabe

Programm

92

Seiten interessante und nutzerorientierte Nachrichten

Veranstaltungen

6

Ausgaben pro Jahr

Summits

2011

Erste Ausgabe

Ausgabe 04/2018

Der „unternehmensjurist“ ist das offizielle Mitgliedermagazin des BUJ und das führende juristische Praxismagazin für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rechtsabteilungen von Unternehmen, Institutionen und Körperschaften. Es wendet sich auch an Rechtsanwälte in Wirtschaftskanzleien und an andere interessierte Juristen. Es erscheint sechsmal jährlich mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren pro Ausgabe.

Ausgabe 04/2018
Enthaltene Leseproben

TITELTHEMA
Handelsstreit
Handelskriege und Wirtschaftssanktionen: Unternehmen, die im Exportgeschäft tätig sind, erleben bewegte Zeiten. Die Rechtslage ändert sich mitunter täglich, alles richtig einzuordnen fällt schwer. Zumal das Außenwirtschaftsrecht ohnehin immer komplizierter wird.

STRATEGIE & MANAGEMENT
Geschäftsgeheimnisse
Sie sind für Unternehmen von existenzieller Bedeutung: Geschäftsgeheimnisse. Mit der Umsetzung der EU-Richtlinie zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen in deutsches Recht kommen auf Unternehmen und ihre Mitarbeiter neue Anforderungen zu.

SCHWERPUNKT
EU-Digitalsteuer
Der Vorstoß der EU-Kommission zur Besteuerung digitaler Geschäftsmodelle trifft auf massive Gegenwehr: Mitgliedsstaaten stellen sich quer, Wirtschaftsverbände warnen vor den Folgen. Die Unternehmen geben sich dagegen auffallend gelassen. Experten mahnen eine internationale Lösung an – und erwarten nationale Initiativen.

TRENDS & THEMEN
Digitale Geschäftsmodelle
Die digitale Transformation der Wirtschaft schreitet voran und Syndizi haben erste Erfahrung mit neuen datengetriebenen Geschäftsmodellen gesammelt. Eine der größten Herausforderungen ist Mut, mit dem Unternehmen als Pionier mit wenigen gesetzlichen Leitplanken voranzuschreiten.

JOB & KARRIERE
Fehlermanagement
Fehler sind unvermeidlich – für Juristen aber oft ein heißes Eisen. Wie sieht ein guter Umgang damit in einer Rechtsabteilung aus? Lange Zeit war das quasi ein Tabu. Inzwischen kommen aus einigen Unternehmen vielversprechende Ansätze für ein konstruktives Fehlermanagement.

Leseprobe

Abonnement

Das Magazin erscheint alle zwei Monate, insgesamt sechs Ausgaben im Jahr.
Bezugspreise "unternehmensjurist"
Inland: 90,- EUR / Jahr
Ausland: 120,- EUR / Jahr
Alle Preise inkl. MwSt. & Versand.

Kostenpflichtige Online-Bestellung

*Wenn ich das Fachmagazin unternehmensjurist danach weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun. Ich erhalte unternehmensjurist dann regelmäßig frei Haus für 90,– Euro (Inland) bzw 120,– Euro (Ausland). Mein Abonnement gilt dann für ein Jahr (6 Ausgaben), anschließend bis auf Widerruf zum dann gültigen Jahrespreis. Ich kann mein Abo jeweils bis zu 6 Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres kündigen.

Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann ich ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Auftragsbestätigung schriftlich bei der Abonnementverwaltung unternehmensjurist, Friedrichstraße 2, 60323 Frankfurt am Main, widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Redaktion unternehmensjurist
dfv Association Services
Friedrichstraße 2
60323 Frankfurt am Main
Telefon: 069 2475 463-60
Telefax: 069 2475 463-65
E-Mail. info@unternehmensjurist.net
X