Legal Technology Journal 2017/01

Ausgabe 01/2017

Das Legal Technology Journal bietet wertvolles Wissen für innovative Unternehmensjuristen.

Praxisnah wird darin erläutert, welche technologischen Trends die Rechtsabteilung heute und in Zukunft bewegen und wie diese tatsächlich umgesetzt werden. Dabei legen wir größten Wert auf qualitativ hochwertige Informationen, die reale Impulse für die digitale Transformation von Unternehmen in der Rechtsbranche geben – aus der Praxis für die Praxis!

Ausgabe 01/2017
Enthaltene Leseproben

Interview: Möglichkeiten beherzt nutzen
Daimler-Vorstandsmitglied Renata Jungo Brüngger ist überzeugt, dass Juristen die Digitalisierung aktiv gestalten und sich als „Business-Enabler“ beweisen müssen

Künstliche IntelligenzNoch ist der Mensch gefragt
Derzeit übernimmt „Künstliche Intelligenz“ in der Legal Technology nur hochgradig formalisierbare und standardisierbare Prozesse. Doch das muss nicht so bleiben.

Vertragserstellung und -managementKritische Haltung trotz guter Performance
Softwaresysteme können bei Vertragsgenerierung und –management unterstützen. Die Digitalisierung der eigenen Arbeitsabläufe aber fällt vielen Mitarbeitern schwer.

Datensicherheit: Sicherheitsaspekte werden weiter unterschätzt
Wer das Thema Datensicherheit alleine der IT-Abteilung überlässt, macht es sich zu einfach. Rechtsabteilung und IT müssen gemeinsam handeln.

Compliance ManagementDigitalisierung senkt Aufwand um 60 Prozent
Die Anwaltskanzlei Rack hat für die betriebsrechtliche Absicherung von Unternehmen ein branchenübergreifendes Werkzeug für Compliance Management entwickelt.

Leseprobe:



X