Häufige Fragen

Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen zur BUJ-Mitgliedschaft und der Bedienung der BUJ-Community.

Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden?

Vollmitglied kann jeder Unternehmensjurist werden. ,,Unternehmensjurist“ im Sinne der Satzung ist jede natürliche Person,

 

  • die Rechtsassesor ist und/oder einen juristischen Hochschulabschluss als Diplomjurist, Wirtschaftsjurist, Master (z.B. Master of Laws, LL.M.) oder einen anderen, vergleichbaren juristischen Hochschulabschluss erworben hat,
  • die hauptberuflich in einem Unternehmen, einer Institution, Körperschaft oder diplomatischen Vertretung angestellt oder Mitglied eines Organs derselben mit Zuständigkeit für die Rechtsabteilung ist, und
  • die in ihrer beruflichen Tätigkeit von ihrem Arbeitgeber überwiegend mit juristischen Fragen betraut ist, ohne dabei jedoch in erster Linie Dritte zu beraten, die nicht ihr Arbeitgeber, mit der Arbeitgeber verbundene Unternehmen im Sinne der Satzung §§ 15ff. AktG, oder verbundene Unternehmen vergleichbare Personen oder Personenvereinigungen sind.

Wie hoch ist mein Mitgliedsbeitrag?

Gerechnet jeweils nach dem früheren der folgenden Zeitpunkte:

 

  • Zulassung zur Anwaltschaft oder
  • Aufnahme der Berufstätigkeit als Jurist.

 

Der Mitgliedsbeitrag beim BUJ ist wie folgt gestaffelt:

 

  • in den ersten fünf Jahren 50 Euro jährlich
  • in den darauffolgenden fünf Jahren 120 Euro jährlich
  • nach mehr als zehn Jahren 175 Euro jährlich

 

Die Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab dem 01.01.2016 wurde auf der Mitgliederversammlung am 28.02.2015 beschlossen.

Kann auch ein Unternehmen Mitglied werden?

Nein. Das Unternehmen kann seine Unternehmensjuristen jedoch im Rahmen einer Gruppenmitgliedschaft im BUJ anmelden. Eine Gruppenmitgliedschaft ist ab mindestens drei Mitgliedern möglich und hat eine Mindestdauer von drei Jahren. Bei einer Gruppenmitgliedschaft beträgt der Jahresbeitrag 110 Euro je Mitglied, unabhängig von der Dauer der Berufstätigkeit des Gruppenmitglieds. Die Beitragsrechnung wird zentral an das Unternehmen adressiert. Die Mitglieder einer Gruppenmitgliedschaft sind Vollmitglieder im Sinne der Satzung.

Sie genießen ein Stimmrecht, haben eine Teilnahmemöglichkeit an Fach-/ und Regionalgruppen, können an Veranstaltungen zu den vergünstigten BUJ Preisen teilnehmen und erhalten ihr Exemplar des Mitgliedermagazins.

Tochterunternehmen können ihre Kolleginnen/Kollegen der Rechtsabteilung von der Gruppenmitgliedschaft der Muttergesellschaft par­ti­zi­pie­ren.

Mein Unternehmen zahlt meinen Mitgliedsbeitrag. Wer ist jetzt Mitglied - das Unternehmen oder ich als Person?

Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar. Wenn Sie als Vollmitglied aufgenommen wurden, dann sind es stets Sie als Person, dem die Rechte und Pflichten aus der Mitgliedschaft zustehen – niemals Ihr Arbeitgeber, selbst wenn dieser aufgrund einer internen Absprache Ihren Beitrag übernimmt. Umgekehrt entfällt die Mitgliedschaft nicht, wenn Sie Ihren Arbeitgeber wechseln und das neue Unternehmen die Beiträge nicht übernehmen will.

Ich bin Vollmitglied, scheide aber bei meinem Arbeitgeber aus und werde zukünftig gar nicht mehr als Unternehmensjurist arbeiten. Mein Nachfolger soll meine Mitgliedschaft übernehmen. Geht das?

Nein. Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar. Ihr Nachfolger muss selbst Mitglied werden.
Laut Satzung ist jedes Mitglied dazu verpflichtet, dem Verband der Unternehmensjuristen mitzuteilen, sobald der Beruf des Unternehmensjuristen nicht mehr ausgeübt wird und/oder eine Wiederaufnahme der Tätigkeit nicht in Planung ist. Dies hat zur Folge, dass Sie zum Jahresende ausscheiden (müssen).

Endet meine Mitgliedschaft automatisch mit der Beendigung meines Arbeitsverhältnisses?

Nein, die Mitgliedschaft endet durch Austritt, Ausschluss, mit Beendigung der Tätigkeit als Unternehmensjurist/in, mit dem Tod und bei Rechtsreferendaren mit Beendigung des Referendariats.

Muss ich ein Ausscheiden aus dem Berufsfeld, einen Wechsel des Arbeitgebers oder eine E-Mail-/Adressänderung dem Verband melden?

Ja, jedes Mitglied ist verpflichtet, dem Vorstand (i.V. der Geschäftsstelle) Änderungen des Berufsverhältnisses/Kontaktdaten unaufgefordert schriftlich anzuzeigen.

Wie trete ich aus dem Verband aus?

Die Kündigung hat schriftlich gegenüber dem Vorstand zu erfolgen. Sie ist unter Einhaltung einer Frist von drei Monaten zum Ende des Kalenderjahres möglich und muss an die BUJ-Geschäftsstelle z.Hd. des Vorstands adressiert werden.

Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V.
Friedrichstraße 2
60323 Frankfurt am Main

Ich habe vergessen, meinen Beitrag zu bezahlen. Kann ich aus dem Verband ausgeschlossen werden?

Ein Ausschluss wegen rückständiger Beiträge von mindestens einem Jahr kann der Vorstand ohne vorherige Anhörung und Ausschließungsantrag vornehmen, wenn das Mitglied trotz Mahnung seinen ausstehenden Beitrag nicht in voller Höhe gezahlt hat. Das Mitglied ist trotz Ausschluss zur Zahlung des ausstehenden (Jahres-) Beitrages verpflichtet.

Kann ich meine Mitgliedschaft ruhen lassen?

Die Mitgliedschaft ruht bei Vollmitgliedern, die nur vorübergehend keine Unternehmensjuristen sind und in diesem Zeitraum auch keiner beruflichen Tätigkeit nachgehen (wie bspw. in der Elternzeit, während des Erziehungsurlaubs, einer Fortbildung, etc.). Hierzu bedarf es eines formlosen Antrags bei der Geschäftsstelle. Während des Ruhens der Mitgliedschaft ruht auch die Beitragspflicht.

BUJ-Community

Ich habe meine Zugangsdaten vergessen.

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, besteht die Möglichkeit über die Schaltfläche „Login vergessen?“ mit Hilfe Ihrer im Portal hinterlegten E-Mail-Adresse das Passwort zurückzusetzen. Diese E-Mail-Adresse entspricht der Kontakt-E-Mail-Adresse, die Sie in Ihrem BUJ-Mitgliedsantrag angegeben hatten.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie Ihr Benutzername oder Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse lauten, wenden Sie sich gerne an die BUJ-Geschäftsstelle (info@buj.net, 069/2475 463-60).

Wie kann ich mich in der Community bei Gruppen anmelden, die mich thematisch interessieren?

Der News-Feed in Ihrem Profil setzt sich zusammen aus allgemeinen Nachrichten und fachspezifischen Beiträgen der Fach- und Regionalgruppen, in denen Sie Mitglied sind. Wenn Sie einer weiteren Gruppe beitreten möchten, die Sie thematisch interessiert, klicken Sie auf der Startseite oder im linken Navigationsmenü auf „Meine Gruppen“. Zur Anmeldung scrollen Sie die Seite herunter bis zur Sektion „Weitere Gruppen“, wählen die Gruppe, die Sie interessiert und nehmen die gewünschte Änderung vor.

Sie sind nun Mitglied dieser Gruppe, bekommen im News-Feed aktuelle Beiträge angezeigt und können sich mit Kolleginnen und Kollegen austauschen.

Wie kann ich mein Profil anpassen?

Wenn Sie in der Community eingeloggt sich, können Sie oben links auf Ihr Profilbild und Ihren Namen klicken und gelangen so in den Bereich „Meine Daten“. Hier sehen Sie neben den Informationsfeldern jeweils ein Stiftsymbol, welches Ihnen ermöglicht Ihre persönlichen Informationen, Ihr Bild oder Ihre Gruppenzugehörigkeit anzupassen.

Wie kann mir die BUJ-Community helfen mein berufliches Netzwerk auszubauen?

Innerhalb der BUJ-Community können Sie sich mit anderen BUJ-Mitgliedern direkt austauschen und vernetzen. Zum einen haben Sie die Möglichkeit über die Suchfunktion gezielt Personen zu finden, sie als Kontakt hinzuzufügen und ihnen eine persönliche Nachricht zu schicken. Zum anderen können Sie sich in den Fach- und Regionalgruppen mit Kolleginnen und Kollegen fachlich austauschen, diskutieren und regional vernetzen.

Wie kann ich mich für Events anmelden?

Auf der Startseite gelangen Sie über „Events“ zur Übersicht der aktuellen BUJ-Veranstaltungen. Wenn Sie Interesse haben an einer der nächsten Fach- oder Regionalgruppensitzungen teilzunehmen, klicken Sie am Ende der Terminbeschreibung auf den Button „Anmelden“. Sie sind nun für diese Sitzung angemeldet.

Bei der Anmeldung für einen kostenpflichtigen Summit ist zu berücksichtigen, dass Sie zunächst die Teilnahmebedingungen akzeptieren müssen, um sich verbindlich anzumelden. Eine Anmeldebestätigung sowie Ihre Rechnung werden Ihnen von der BUJ-Geschäftsstelle zeitnah zugestellt.

Wie kann ich einen Beitrag schreiben?

In der linken Navigationsleiste finden Sie den Menüpunkt „Artikel einstellen“. Sie sehen hier eine Übersicht, der letzten erstellten Artikel. In der Kopfzeile oben rechts können Sie über das Plussymbol einen neuen Artikel einstellen. Wählen Sie als Erstes unter „Gruppe“ die Gruppe aus, in der Sie Ihren Beitrag teilen möchten. Schreiben Sie Ihren Beitrag in die dafür vorgesehen Formularfelder und klicken Sie dann ganz unten auf den Button „Speichern“. Die Felder unter der Überschrift „Administration“ können Sie unausgefüllt lassen. Nach Veröffentlichung des Artikels können alle Gruppenmitglieder diesen nun in ihrem News-Feed und direkt in der Gruppe sehen

X